Background Gradient Header

home

Willkommen beim EMDR-Netzwerk Österreich – Fachgesellschaft für spezifische Traumatherapie

Wir sind eine Interessensgemeinschaft für AnwenderInnen der Therapiemethode Eye Movement Desensitization and Reprocessing – EMDR. 

Das EMDR-Netzwerk Österreich ist die einzige von den internationalen Fachverbänden EMDREA (EMDR European Association) und EMDRIA (EMDR Int. Association) anerkannte Landesvertretung von und für EMDR-AnwenderInnen in Österreich.

 

Aufgaben der Fachgesellschaft

Die Aufgaben des EMDR-Netzwerk Österreich umfassen die Qualitätssicherung in Lehre, Forschung und Anwendung von EMDR sowie Zertifizierung nach europäischen (EMDREA) und internationalen (EMDRIA) Kriterien und Standards. Damit wird eine weltweit inhaltlich und qualitativ vergleichbare Ausbildung garantiert.

Liebe Kolleginnen und Kollegen es gibt Neuigkeiten aus dem EMDR-Bereich Kinder & Jugend!

Ich möchte Sie auf die Publikation einer Studie von Carlijn de Roos, einer renommierten Kollegin aus den Niederlanden, im Juni 2017 aufmerksam machen, in der die Wirksamkeit von EMDR bei PTBS bei Kindern und Jugendlichen nachgewiesen wird. Studien dieser Art sind sehr wichtig, da EMDR bei Erwachsenen schon sehr gut wissenschaftlich untersucht ist und die Methode in Deutschland auch bereits als anerkannte Psychotherapiemethode für PTBS empfohlen wird, für den Bereich Kinder & Jugend derartige Nachweise in Umfang und Anzahl aber noch fehlen. In diesem Sinne ist diese Arbeit ein als wichtiger Schritt dem Ziel, EMDR als Richtlinientherapie auch für die Kinder & Jugendpsychotherapie zu etablieren, näher zu kommen.

Verfasst von: Mag.a Barbara Wilfinger

weiter zur Studie >>

emdr logo transparent   ©2015, EMDR-Netzwerk Österreich   emdr europe lang transparent